Nächste Konzerte

23.06.2017 (D) 86920 Denklingen
24.06.2017 (I) 39040 Natz
08.07.2017 (D) 37351 Kreuzebra
09.07.2017 (D) 93053 Regensburg
15.07.2017 (D) 96523 Steinach
29.07.2017 (D) 55457 Gensingen
30.07.2017 (D) 36419 Geisa / Rhön
05.08.2017 (AT) Finkenberg
10.08.2017 (CH) 4800 Zofingen
02.09.2017 (d) 77784 Oberharmersbach
07.09.2017 (A) 8983 Bad Mitterndorf
09.09.2017 (HU) 7773 Villany

TV Auftritte

06.08.2017 (D) ZDF Fernsehgarten

Hörproben

Audio clip: Adobe Flash Player (version 9 or above) is required to play this audio clip.
Download the latest version here. You also need to have JavaScript enabled in your browser.


Audio clip: Adobe Flash Player (version 9 or above) is required to play this audio clip.
Download the latest version here. You also need to have JavaScript enabled in your browser.


Schürzenjäger auf...

YoutubeFacebook

Aktuelles Album

Live in Finkenberg

Open Air Woche / Line Up

Mittwoch, 02.08.2017 - Welcome Party auf dem Dorfplatz in Finkenberg *)

Freitag, 04.08.2017 -  Soundcheckparty *)

Samstag, 05.08.2017 - Das große Open Air mit den Schürzenjägern!

*) Änderungen vorbehalten! 

Sieben coole Acts dabei! Das Line Up ist komplett!

Vorfreude ist doch die schönste Freude! Und die können wir gleich 7-fach erhöhen: Denn für das Finkenberg Festival der Schürzenjäger ließen sich sieben coole Acts verpflichten. Diese Bands garantieren ein fetziges Spektrum handgesägten – und ja - internationalen Alpenrocks. Das Hammer Line-Up: Da Wadltreiber, Lanny Lanner, das KaserMandl Duo und ZellBrass aus Österreich, die Rebell Tell Band aus Deutschland, die Männer der Berge aus Italien und die Music Road Pilots feat. Sarah Jory aus Holland/UK. Moderiert wird das Finkenberg Open Air von DJ Mox.

Natürlich steht der Auftritt der Schürzenjäger auch dieses Jahr für das Highlight des Festivals. Die Jungs um Alf Eberharter, verstärkt durch den neuen Gitarristen Dennis Tschoeke und natürlich ihre fette Live-Bläser-Kombo kommen bestens vorbereitet mit ihren Hits und vielen musikalischen Überraschungen auf die Finkenberger Wiesn.

Für Partystimmung erster Klasse haben dann schon die Kollegen aus dem In- und Ausland gesorgt: Wild und rebellisch heizt der Wadltreiber an der steirischen Harmoniker nicht nur den weiblichen Fans ein. 

Lanny Lanner, Musiker aus Österreich, lebte und arbeitete 10 Jahre lang in New York; seit 2011 wohnt der sympathische Musiker und Songwriter nun in Deutschland und verfolgt weiterhin konsequent seinen Weg. Lanny komponiert, textet und performt sowohl englische als auch deutsche Songs – heuer auch in Finkenberg!

The Music Road Pilots versprechen mit ihrem Sound einen der coolsten internationalen Country Live-Acts. Auch für sie gilt es, klassische Country-Volksklänge mit modernen Country, Blues und Funk-Elementen in einem neuen Stil zu kombinieren. Dass Sarah Jory aus England die Band als Slide-Gitarristin begleitet, verstehen ihre Bandkollegen als große Ehre.

Nicht irgendeine Zillertaler Kapelle! Sondern: das einmalige Blech-Ensemble dieser Alpen-Musikwelt sind ZellBrass. An Trompete, Horn, Posaune und Schlagzeug hauen diese Jungs einen Hammer Sound raus, der die Ohren klingeln lässt.

Schlagerbilly kreieren The Rebel Tell Band! Dann klingen die Songs von Udo Jürgens, Sportfreunde Stiller oder den Toten Hosen nach Rock’n‘Roll und reißen einfach alle mit!

Eine coole Kombination aus Tradition und Moderne, einen Sturm aus Stromgitarren, Ziehharmonika und fetten Drums lassen die Männer der Berge über die Festival Wiesn fegen. Bodenständig aber ohne Lederhosen Romantik präsentieren sich diese vier Südtiroler.

Das KaserMandl Duo - dahinter verbergen sich 2 junge Vollblutmusiker aus dem Zillertal. Das Duo besteht aus  Stefan Steindl an der Steirischen Harmonika und Stefan Kreidl an der Gitarre. Stefan Steindl spielte 4 Jahre bei den Zillertaler Bergzigeunern und Stefan Kreidl 10 Jahre lang beim Zillertaler Local Sound. Da sich im letzten Jahr beide Gruppen auflösten, hat sich für die zwei Vollblutmusiker eine neue Tür geöffnet und es wurde im Jänner 2017 das KaserMandl Duo nach dem Namen des Elterlichen Gasthauses von Stefan Steindl ins Leben gerufen.

Wenn das nicht vielversprechend klingt? Alle weiteren Infos und Tickets zum Open Air gibt es hier auf der Seite!