Nächste Konzerte

24.10.2020 (I) COSTA Deliziosa
13.11.2020 (D) 57368 Elspe
28.11.2020 (CH) 2540 Grenchen
21.03.2021 (A) 6543 Nauders
16.04.2021 (A) 4184 Helfenberg
24.04.2021 (D) 49324 Melle
14.05.2021 (A) 4710 Oberwödling-Tollet
04.06.2021 (D) 89428 Syrgenstein
02.07.2021 (D) 72250 Freudenstadt
12.11.2021 (D) 57368 Elspe

TV Auftritte

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Schürzenjäger auf...

YoutubeFacebook

Aktuelles Album

Die Legende lebt

Statement zum Ausstieg von Stevy Wilhelm

17.09.2020 von Alfred Eberharter jun.

Liebe Fans,

wir möchten Euch heute folgende Neuigkeit bekannt geben:

Stevy hat sich dazu entschlossen, seine Solo-Karriere zu intensivieren. Um sich voll und ganz darauf konzentrieren zu können, verlässt er die Schürzenjäger.

Alf:
„Wir als Band respektieren seinen Wunsch natürlich und möchten uns bei Stevy für die gemeinsame Zeit bedanken. Wir bleiben weiterhin freundschaftlich verbunden und wünschen Stevy alles Gute! Die Band hat sich zusammengesetzt, um den weiteren Weg zu besprechen und es war für uns alle sehr schnell klar, dass wir weitermachen möchten und das Werk der Schürzenjäger fortsetzen werden. Wir sind uns sicher, dass wir jemanden finden, der zu uns passt und der den Schürzenjäger-Spirit weiterleben lässt! Hey Mann!“

Stevy:
„Manchmal muss man im Leben Entscheidungen treffen, die wirklich schwer fallen - für andere nicht nachvollziehbar, für einen selber aber unumgänglich sind. Es fiel mir nicht leicht, trotzdem hab ich mich dazu entschlossen, die Schürzenjäger zu verlassen. Es gab mehrere Beweggründe, diesen Schritt zu tun. Meine Devise war und ist: wenn man etwas macht, soll man mit ganzem Herzen dabei sein und sich voll und ganz einer Sache hingeben. Wenn dies aber irgendwann nicht mehr der Fall ist, muss man sich überlegen, ob es dann noch das Richtige ist. Es wäre gegenüber Euch und vor allem der Band nicht fair, weiterzumachen und nicht zu hundert Prozent hinter der Sache zu stehen. Für mich war es eine der besten und aufregendsten Zeiten, die ich in meinem bisherigen Leben machen durfte. Ich habe viel gelernt, erfahren, gesehen und erlebt und all das möchte ich keine Sekunde missen.

Als letztes bleibt noch zu sagen, dass wir alle als Freunde auseinander gehen und ich mich bei der ganzen Band bedanken möchte, dass sie meinen Entschluss respektieren. Ich bedanke mich bei der ganzen Familie Eberharter, die mich seit Anfang an so herzlich aufgenommen hat. Alf, danke für die Schürzenjägerzeit, deinen Rückhalt über all die Jahre und vor allem für die Freundschaft. Ich wünsche dir und den Schürzenjägern für die Zukunft nur das Beste und, dass der Spirit niemals erlischt!

Ein letztes Hey Mann! von mir und bleibt den „Jägern“ für immer treu!

Euer Stevy"

Zurück

Wir verwenden Cookies und verarbeiten Ihre persönlichen Daten. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Nutzung Ihrer Daten zu. Zur Datenschutzerklärung
ZUSTIMMEN